Zum Hauptinhalt springen

B-Jugend: Spitzenreiter ein wenig geärgert

Erstellt von Felix Wehmeyer | |   B1-Jugend

OHV verliert mit 2 in Bramsche

Am Sonntag den 09.01.2022 trafen die B Jugenden des OHV Aurich und des TuS Bramsche in Bramsche aufeinander, der TuS ist mit nur einem Minuspunkt souverän Spitzenreiter der Landesliga West. Hingegen der OHV Platz drei belegte und damit ambitioniert war, den Abstand zum Tabellenführer zu verkürzen.

 

Obwohl die Mannschaft unter Patrick Tulikowski in den ersten Minuten einen noch sehr müden Eindruck hinterließ und nicht besonders zielstrebig wirkte, konnten die Auricher das Tempo des Gegners bis zur zwölften Minute (Spielstand: 6:6) mitgehen. Dann zog Bramsche das Spiel an und ging in Führung und baute diese aus. Tulikowski nahm drei Minuten später nach einer sehr schlechten Defensivaktion eine Auszeit, um den Spielern deutlich zu machen, dass man nur „aufgeweckt“ die Ziele eines Spiels umsetzen kann. Bis zur Halbzeit konnten die Auricher den Abstand von zwei Toren halten.

 

Nach der Pause konnten die Ostfriesen nicht daran anknüpfen, was in der Kabine besprochen wurde. Die Folge: Bramsche zog bis zur 34. Minute auf 5 Tore davon. Der OHV kämpfte aber weiter und ließ nicht nach. Sie verkürzten den Abstand bis zur 46. Minute um ein Tor und wollten nun auch zählbares mit in die Heimat nehmen, klappte am Ende nicht und der OHV verlor mit zwei Toren 27:25 in Bramsche.

 

Für den OHV spielten: Wehmeyer (7), Ehmen, Drees (3), Goldenstein (1), Dalhoff, Dähn (7), Kirchhof (1), Rühling (2), Bohlen (1), Oppermann (3).

 

 

 

Livestream 3. Liga

Liveticker 3. Liga

Für OHV-Herrenspiele gilt: