Zum Hauptinhalt springen

D-Jugend gewinnt HVN Turnier in Söhlde

Erstellt von Guido Dähn, Trainer OHV Aurich | |   D-Jugend

Männliche D1-Jugend des OHV wird Herbstmeister und gewinnt Vergleichsturnier des Handballverbandes Niedersachsen in Söhlde

 

Die Hinrunde der Handballsaison 2018/19 hat die männliche D1-Jugend aus Aurich sehr erfolgreich gestaltet. Im Vergleich mit den Mannschaften aus Varel, Jever und Wilhelmshaven, belegte sie mit 16:0 Punkten und 250:79 Toren unangefochten den 1. Platz in der Region Ems-Jade.

 

Mit diesem Ergebnis qualifizierte sich die Mannschaft für ein vom Handballverband Niedersachsen (HVN) veranstaltetes Turnier in Söhlde. Zu diesem Turnier hatte der Verband die stärksten Mannschaften des Landes eingeladen. Neben den Auricher Jungs waren Mannschaften aus Bremen, Bissendorf, Hannover, Hildesheim, Göttingen (Weende) und Söhlde - als Ausrichter des Turniers - am Start. 

 

Gespielt wurde bei diesem Turnier jeder gegen jeden, d.h., alle Mannschaften hatten 6 Spiele zu absolvieren. 

 

Im ersten Spiel, für den OHV, trafen die Auricher gegen den späteren Zweiten, TUS Komet Arsten aus Bremen. Zu Beginn konnten unsere Jungs noch nicht ihre gewohnte Leistung abrufen – man merkte deutliche die lange Anreise von fast 300km - und gerieten mit 4:6 ins Hintertreffen. Im weiteren Verlauf wurde das Spiel aber immer sicherer und knapp 1,5 Minuten vor Ende des Spiels führten die Auricher mit 10:8 Toren. Bremen konnte allerdings durch 2 schnelle Tore noch zum 10:10 ausgleichen. Die letzte Aktion des Spiels war ein freier Wurf eines Auricher Spielers an den Pfosten und so blieb es beim gerechten Unentschieden. 

Die nächsten Spiele gegen Weende, Hildesheim, Hannover und die Heimmannschaft aus Söhlde konnten alle sicher gewonnen werden. Alle Spieler bekamen ihre Einsatzzeiten und konnten sich in die Torschützliste eintragen.

 

Im letzten Spiel des Turnieres ging es gegen Bissendorf um den Turniersieg. Beide Mannschaften hatten gegen Bremen unentschieden gespielt und so kam es zu einem echten Finale.

 

Bissendorf konnte das erste Tor zum 0:1 aus Auricher Sicht erzielen, es sollte das letzte für die Bissendorfer Jungs bleiben. Direkt im nächsten Angriff konnte der OHV zum 1:1 ausgleichen. Angefeuert durch die Bank und ein tolles Publikum, stand die Auricher Abwehr wie eine Mauer. Vor dem Spiel wurde die klare Marschroute ausgegeben, dass keine Würfe durch die Mitte zugelassen werden. Das setzten die Auricher Spieler zu 100 Prozent um. Kam es doch zu einem Wurf auf das Aurich Tor, erfolgte dieser von den Außenpositionen und war eine sichere Beute des Torwarts. Im Angriff waren die Auricher Spieler gegen eine offensive Abwehr sehr beweglich, spielten immer wieder den Kreis frei oder setzten sich im 1:1 durch. Dem stark haltendem Bissendorfer Torwart war es zu verdanken, dass das Spiel „nur“ 5:1 für die Auricher ausging. Mit dem Abpfiff lagen sich alle OHV Spieler in den Armen und nahmen anschließend die Glückwünsche und Preise entgegen. Als Sieger des Turniers können sie ein Spiel des Bundesligisten Recken Hannover besuchen und als Einlaufkids auch mal einen Blick hinter die Kulissen werfen.

 

Für den OHV Aurich spielten: Felix Wehmeyer, Maxim Oppermann, Thies Bethke, Stian Dähn, Torbe Goldenstein, Thorge Rühling, Finn Jacobs, Henri Jacobs, Paul Pape, Justus Kirchhoff und Matthias Laubrock

 

OHV Heimspiele

So. 17.03.19 Ellernfeld

10:00Uhr E2-Jugend
gegen HG Jever/Schortens

Alle Spiele auch in der OHV-APP

Herzlich Willkommen beim Ostfriesischen Handball-Verein Aurich.
Unser Internetauftritt präsentiert sich im neuen Design. Die Homepage ist jetzt auf allen mobilen Endgeräten darstellbar. Ausgestattet mit vielen neuen Funktionen, sind wir künftig in der Lage Ihnen noch mehr Inhalte über den OHV anbieten zu können. 

Unter "RUND UM DEN OHV" finden Sie alle Informationen rund um unseren Verein.

Bilder, aktuelle Berichte, Ergebnisse und Tabellen finden Sie unter "TEAMS".

Dabei gibt es einen News-Überblick auf der Startseite, der stets die aktuellsten Nachrichten aus dem gesamten Vereinsbereich auflistet. Zusätzlich gibt es einen gesonderten News-Überblick für die Bereiche Herren und Jugend, der jeweils die aktuellsten Meldungen aus den jeweiligen Abteilungen anzeigt. Jede Mannschaft besitzt darüberhinaus eine eigene Seite mit allgemeinen Informationen Bildern und eine eigene Nachrichtenseite. Neben den Trainingszeiten und Hallenadressen finden Sie auch den Auricher Jugendhandballförderverein

Im Untermenü der 1.Herren finden sie aktuelle Informationen rund um die Mannschaft. Neben den News jeweils den Vorbericht zum nächsten Spiel sowie den Kader mit ausführlichen Spielerportraits. Alles zur Halle, den Tickets, den Social-Media-Kanälen des OHV sowie der Vereins-App und den Fanartikeln gibt es unter dem Punkt "FANS". 

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen auf der offiziellen Homepage des OHV Aurich und hoffen, sie gefällt Ihnen. Viel Spaß...schauen Sie sich um!