Aktuelles

2. Herren: Aufsteiger bestreitet Spitzenspiel

Erstellt von Ostfriesische Nachrichten: Silke Meyer | |   2. Herren

OHV Aurich II empfängt als Tabellenführer der Verbandsliga den zweitplatzierten TvdH Oldenburg

sm Aurich. Im Spitzenspiel der Handball-Verbandsliga der Männer empfängt der OHV Aurich II, der als Aufsteiger die Tabelle anführt, am Sonnabend um 17 Uhr in der Ellernfeldsporthalle den zweitplatzierten TvdH Oldenburg.

 

Eine besondere Note bekommt das Topspiel noch dadurch, dass der Trainer der Oldenburger ein langjähriger OHV-Spieler ist: Ivo Warnecke. Eigentlich ist er „nur“ Trainer der Mannschaft. Aufgrund der verletzungsbedingt engen Personallage griff er zuletzt aber auch selbst wieder ins Geschehen ein. Die Oldenburger planen auch für die kommende Saison mit Warnecke als Trainer. Sein Vertrag wurde bereits vor Weihnachten verlängert. Der 39-Jährige hatte die Mannschaft mit Beginn dieser Saison übernommen. 17:7 Punkte sind seine Bilanz aus bisher zwöf Spielen. Mit 18:6 Punkten gehen die Auricher in das Top-Spiel. Trainer Patrick Tulikowski muss auf Torhüter Austen Müller verzichten, der mit der ersten Mannschaft im Einsatz ist.

Trainer Patrick Tulikowski